#1 46. Fohlenmarkt in Fronhofen (bei Ravensburg) von Fife 05.09.2018 20:53

avatar

Reithalle Fronhofen 9 Uhr: Auftrieb 10.30 Uhr Fohlenvorstellung 14 Uhr Auktion


https://www.yumpu.com/de/document/view/6...-september-2018

#2 RE: 46. Fohlenmarkt in Fronhofen (bei Ravensburg) von Fife 09.09.2018 10:22

avatar

Ergebnisse ohne Gewähr:
1. na
2. Don Martillo Likoto xx/Tiro/Wendekreis 3500.-
3. na
4. Topas/Wolkenstein II/Alonso/Lortzing 2500.-
5. Baron/Damsey/Londonderry/Watl Disney I 3700.-
6. na
7. Fürstenhof/Don Larino/Wolkentanz/Großmogul 1700.-
8. Lemberger/Fürstenhof/Epikur/Anselm 2000.- => Raphael Popp
9. Canto/Cartago/Liberty Life/Koopman 5700.- => Marbach
10. na
11. Rock Springs andros/Texas/Ingo 1700.- (der war nach meiner Ansicht einer der Besseren.. trocken/blutgeprägt,korrekt, leistungsbereit...? )

12. Diamond Touch/Dornenkönig/Fierant xx/Wunnenstein Pony! 1800.-
13. Cartouch/No Limit/Colorado/Balthasar Pony! 1400.- (im Stamm Springen bis L, Fahren bis WM S, Dressur bis M)
14. Kastanienhof Kentaur/Dundee Gold/Hopkins/Cran Arden Shadow Pony! 2900.-
alle 3 Ponies bessere Qualität als die WB!
15. Topas/Fleiner/Dornenkönig/Davignon 3200.-
16. Larimar/Quattro B/Landfriese I/Grannus 3000.-
17. Agassi/Grafenstolz/Grafenstein/Airfunk 1700.-
18. Don Index/L'Espoir/Falkant/Kornett II 3000.- => Andi Fessler
19. Download/Dr.Jackson/Chinatown xx/Feuerball 4200.-
20. Sir Sandro/Londonderry/Airport/Duccio 2700.-
21. Icare D'Olympe/Epikur/Anselm/Amor 2500.- (Gestütsstamm, ging an Blutreiter => vermutlich für den Sport verloren)
22. Sir Sandro/San Amour/Florenzio/De Niro 5000.- => Marbach ( Stamm von Goya/Grannus Spr S usw..)
23. Kaiserstolz/Daramis/Weltmeyer/Gambler's Cup xx 3500.- => Marbach
24. Churchill/Cornet de Lux/assistent/Rigobert 1700.-
25 na ?
26. Zalando/Gardez/Flirt/Donaustein 2000.- (Mutter geb. 1996, Dre M erfolgreich)
27. Be Careful/Curacao/Zapateado/Placido 3000.-
28. Cayton/Lassar/Rigobert/Pikfein 1700.-
29. Topas/Sir Sandro/Gargallo/Donkosak 2000.-
30. na
31. na
32. Nachmelder ? 3400

#3 RE: 46. Fohlenmarkt in Fronhofen (bei Ravensburg) von Bolaika 09.09.2018 11:27

avatar

Das sind ja Preise wie bei uns 😑

#4 RE: 46. Fohlenmarkt in Fronhofen (bei Ravensburg) von Fife 09.09.2018 15:40

avatar

Zitat von Bolaika im Beitrag #3
Das sind ja Preise wie bei uns 😑


mindestens 2 der Hengstaufkäufer waren nicht da. Und die Buschreiter auf Turnier... sonst wäre das Icare schon mal dahin gegangen

#5 RE: 46. Fohlenmarkt in Fronhofen (bei Ravensburg) von fanniemae 10.09.2018 15:52

avatar

was ist denn ein für den sport verlorener blutreiter????

#6 RE: 46. Fohlenmarkt in Fronhofen (bei Ravensburg) von Kareen 10.09.2018 16:50

avatar

Blutreiter waren früher so eine Art Burschenschaft. Dem Vernehmen nach handelt es sich dabei um eine ähnliche 'Bauart' wie bei den in meinem Dunstkreis vorhandenen Eskadronsreitern. Heißt im Klartext es geht mehr ums Gesellige Miteinander als um das Reiten und eventuell noch um ein wenig Statussymbol (Pferd=Schick).
Ich hatte mal so eine Eskadronstruppe unter als Ausbilderin. Hat Spaß gemacht, es kam aber auch mal vor, dass ich jemanden wegen unreiterlichen Betragens aus dem Unterricht werfen musste. Das hat der nicht so gut aufgenommen (war wohl ein höheres Tier bei der Bundeswehr, benehmen konnte er sich aber trotzdem nicht...) aber alles in allem war das eine dufte Truppe. Nur halt das Gegenteil von Sportreitern.

#7 RE: 46. Fohlenmarkt in Fronhofen (bei Ravensburg) von Fife 12.09.2018 20:36

avatar

also.. ja eine Süddeutsche Speziallität... Der Blutreiter.
Es Geht hier speziell um das heilige Blut in eienr Montranz der Klosters Weingarten. die wird bei eine Feldritt jährlich zur segnen der Felder mit einer Reiterschar begleitet.
ich setzt euch mal nene link dazu rein:
https://de.wikipedia.org/wiki/Blutritt

hier geht lokal ein großer Teil der Zucht hin. Man braucht verlässliche Pferde die diese mehrereStunden dauernde Veranstaltung aushalten. Teilweise reisen die Teilnehmer per Kutsche oder im Sattel am Vortag an.

#8 RE: 46. Fohlenmarkt in Fronhofen (bei Ravensburg) von fanniemae 13.09.2018 14:45

avatar

man lernt nie aus ...

klingt ein bisschen wie st.martinszug.
dafür muss man doch nicht extra züchten/kaufen?

#9 RE: 46. Fohlenmarkt in Fronhofen (bei Ravensburg) von Merle 13.09.2018 15:07

Wird vermutlich die Mehrheit auch nicht. Aber wenn für diese Reiter das der jährliche reitsportliche Höhepunkt darstellt, werden die vielleicht ihre Pferde auch sonst nur wenig anders nutzen. Also eher Richtung Distanz/ Wandereiterei.

#10 RE: 46. Fohlenmarkt in Fronhofen (bei Ravensburg) von Fife 15.09.2018 08:54

avatar

die reitsportliche Nutzung? ... na eher auf der Weide stehen... mit Glück gibts Enkel oder so was wo sich drum kümmern... In der Gegend bekommt jedenfalls keiner nen Schmiedtermin vor dem Ritt in Weingarten wenn er da nicht mitreitet... übers Jahr brauchen die sonst kaum einen Schmied

#11 RE: 46. Fohlenmarkt in Fronhofen (bei Ravensburg) von Fife 15.09.2018 08:58

avatar

Ritt 2018 auf youtube:
https://www.youtube.com/watch?v=ONiSU_6k6sA

#12 RE: 46. Fohlenmarkt in Fronhofen (bei Ravensburg) von Fife 15.09.2018 09:36

avatar

eieiei, mein Hufschmied ist im Film... bzw im Fernsehen..

Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz